Nach Anfrage von den Grünen

FFP2-Masken für Kinder kommen – Politikerin ist „erschüttert“ und nennt Regierung „unverantwortlich“

  • VonLena Zschirpe
    schließen

Bald soll es auch FFP2-Masken speziell für Kinder geben. Der Bund wird allerdings für seine späte Reaktion in der Corona-Pandemie kritisiert.

Dortmund/NRW – Je nach Bundesland gilt auch für Kinder ab sechs beziehungsweise sieben Jahren die Corona-Maskenpflicht. Allerdings sind FFP2-Masken genormt und dichten Gesichter von Kindern unter 12 Jahren nicht ausreichend ab, kritisiert unter anderem die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ). Für dieses Problem könnte es bald eine Lösung geben, wie RUHR24* berichtet.

KrankheitCovid-19
ErregerCoronavirus (Sars-CoV-2)
Symptome (unter anderem)Fieber, trockener Husten, Müdigkeit

Corona-Pandemie: FFP2-Masken bald auch für Kinder – Bund stimmt zu

Denn die Bundesregierung sieht nun offenbar auch die Notwendigkeit von FFP2-Masken extra für Kinder. Diese Information geht aus einer Antwort des Arbeitsministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor, wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) berichtet.

In Abstimmung mit dem Bundesgesundheitsministerium habe das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte die „Normung einer Infektionsschutzmaske initiiert, die auch Masken in Kindergrößen berücksichtigen soll“.

Die FFP2-Maske ist für Kinder während der Corona-Pandemie* ein wichtiger Alltagsgegenstand. Denn aktuell herrscht in den Klassenzimmern in NRW und anderen Bundesländern noch die Maskenpflicht, wie auch wa.de* berichtet. Ein Schülervertreter aus NRW fordert aktuell aber auch dort das Ende der Maskenpflicht*.

Bund bestellt FFP2-Masken für Kinder – Kritik von den Grünen

Das Vorhaben des Bundes könnte ein wichtiger Schritt sein, denn bisher sind für Kinder genormte Masken kaum erhältlich. Sogar als der Spielzeughersteller Playmobil eigene Masken entwickelte, wurden Kinder dabei nicht berücksichtigt*. Das Unternehmen erntete dafür einen Shitstorm.

Doch auch für die neue Entscheidung gibt es nicht nur Lob. So hat die Grünen-Politikerin Tabea Rößner kritisiert, dass die Entwicklung erst jetzt passiert: „Es ist ein Armutszeugnis, dass nach 16 Monaten Corona-Pandemie noch immer keine spezifischen FFP2-Masken für Kinder auf dem Markt verfügbar sind“, so Rößner laut dpa. Kinder seien keine kleinen Erwachsenen, „daher erschüttert es, dass es keine ausreichende Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet gibt.“

Auf den Schulhöfen sei die Maskenpflicht für Kinder zwar gelockert worden, auf dem Schulweg in Bus und Bahn würden Kinder aber weiterhin Masken tragen, die ihnen nicht passen. Beim Schutz der Kinder habe die Bundesregierung laut Rößner versagt. „Es ist unverantwortlich, dass die Bundesregierung angesichts der schon so lange anhaltenden pandemischen Lage nicht früher tätig geworden ist.“

FFP2-Masken für Kinder: Ab wann genau, ist bisher unklar

Wann genau Masken, die auch Kindern passen, erhältlich sein könnten, ist unklar. Denn die Antwort der Bundesregierung ist diesbezüglich nicht ganz eindeutig. So hat der Bund in der Antwort auf die Anfrage Grünen geantwortet, dass bei einer Überprüfung einer Maske mit zehn Probanden mit unterschiedlichen Gesichtsformen ausgewählt werden.

Dadurch könne es auch sein, „dass Masken hergestellt und geprüft werden, die im Bereich Infektionsschutz für Kinder und Jugendliche geeignet sind. Hier ist dann insbesondere auf einen richtigen Sitz der Maske für Kinder und Jugendliche bei der Auswahl zu achten.“ Damit gesteht der Bund ein, dass eine Notwendigkeit für Masken besteht, die auch Kindern unter 12 Jahren passen. *RUHR24 und wa.de sind Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Andy Wong/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt Essen 2021: Öffnungszeiten, Stände, Corona-Regeln – alle Infos
Weihnachtsmarkt Essen 2021: Öffnungszeiten, Stände, Corona-Regeln – alle Infos
Weihnachtsmarkt Essen 2021: Öffnungszeiten, Stände, Corona-Regeln – alle Infos
Corona-Variante „Omikron“: Laumann ergreift nach Verdachtsfällen in NRW erste Maßnahme
Corona-Variante „Omikron“: Laumann ergreift nach Verdachtsfällen in NRW erste Maßnahme
Corona-Variante „Omikron“: Laumann ergreift nach Verdachtsfällen in NRW erste Maßnahme
NRW-Arzt fordert Lockdown nur für Geimpfte – „Virenschleudern“ 
NRW-Arzt fordert Lockdown nur für Geimpfte – „Virenschleudern“ 
NRW-Arzt fordert Lockdown nur für Geimpfte – „Virenschleudern“ 
Dortmunder Weihnachtsmarkt 2021: das sind die Öffnungszeiten und Corona-Regeln
Dortmunder Weihnachtsmarkt 2021: das sind die Öffnungszeiten und Corona-Regeln
Dortmunder Weihnachtsmarkt 2021: das sind die Öffnungszeiten und Corona-Regeln

Kommentare