Wer erkennt wen

Der Zufall brachte sie vor vielen Jahren zum Schwimmen

Sportler des Jahres 2000: Desirée Mahle, Anna-Maria Gradante, Sven Wocke und Jan-Christoph Gasse (v.l.) mit Patricia Brauckhoff. Foto: batte
+
Sportler des Jahres 2000: Desirée Mahle, Anna-Maria Gradante, Sven Wocke und Jan-Christoph Gasse (v.l.) mit Patricia Brauckhoff.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Patricia Herbertz steht diese Woche im Mittelpunkt unserer Serie.

Zum Schwimmsport ist Patricia Herbertz eher durch Zufall gekommen. Aber dann startete sie unter ihrem Mädchennamen Brauckhoff richtig durch, nahm an zahlreichen Deutschen Meisterschaften teil und stand vor knapp 20 Jahren dann auch mit anderen Sportlerinnen und Sportlern im Mittelpunkt einer besonderen Ehrung. „Das war damals die Sportlerehrung in Remscheid, die im Jahr 2001 in der Klosterkirche in Lennep stattfand“, erzählte Helmut Brauckhoff am Telefon.

Ihr Adoptivvater – Patricia ist gebürtige Kolumbianerin – berichtete auch, wie sie zum Schwimmsport fand. „Ihr Bruder Marcel hat damals aus gesundheitlichen Gründen mit dem Schwimmen im Verein angefangen. Da ist sie einfach mitgegangen.“ Los ging es beim Lenneper SV, und schnell war sie dann bei der SG Remscheid. Auf dem Bild sind mit Desirée Blicke (geborene Mahle), Sven Wocke und Jan-Christoph Gasse weitere SG-Mitglieder, die als Team geehrt wurden. Judoka Anna-Maria Gradante war als frischgebackene Medaillengewinnerin der Olympischen Spiele in Sydney 2000 dabei.

Dem Sport ist Particia Herberz auch heute noch verbunden. Sie leitet unterschiedliche Fitness-Kurse und ist seit einigen Jahren als Geschäftsführerin bei „fitdankbaby“ im Einsatz. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen

Kommentare