Fußball

Der Höhenflug des WSV geht weiter

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

-pk- Der Höhenflug für den Wuppertaler SV in der Fußball-Regionalliga geht weiter. Vor 1400 Zuschauern im Stadion Am Zoo bezwang der WSV am Samstagnachmittag den VfB Homberg mit 3:1 (2:1). Felix Backszat erzielte vor der Pause einen Doppelpack (9./45.+1). Die Gäste glichen in der 16. Minute aus. Nach dem Seitenwechsel mussten alle lange um den Erfolg bangen, der schließlich in die Kategorie Arbeitssieg eingeordnet wurde. Erst in der Nachspielzeit machte Marco Königs alles klar.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Andrej Kogut macht nächsten Schritt
Andrej Kogut macht nächsten Schritt
Andrej Kogut macht nächsten Schritt
SV 09/35 gegen FC Remscheid: Erst nach dem Derby geht es hoch her
SV 09/35 gegen FC Remscheid: Erst nach dem Derby geht es hoch her
SV 09/35 gegen FC Remscheid: Erst nach dem Derby geht es hoch her
Sebastian Lienen ist nun Ehemann und Vater
Sebastian Lienen ist nun Ehemann und Vater
Sebastian Lienen ist nun Ehemann und Vater
Pleite in Opladen: Bergische Panther enttäuschen maßlos
Pleite in Opladen: Bergische Panther enttäuschen maßlos
Pleite in Opladen: Bergische Panther enttäuschen maßlos

Kommentare