Handball

WTV II rüstet weiter auf

Ist neu beim WTV II: Noel Westhoff.
+
Ist neu beim WTV II: Noel Westhoff.

Bezirksligist meldet Zugänge.

Seit Anfang Juli bereitet sich der Wermelskirchener TV II intensiv auf die neue Saison in der Handball-Bezirksliga vor. Trainer Bernd Mettler lässt die Mannschaft ordentlich schwitzen und möchte, dass sie Anfang September topfit in die Spielzeit 2022/2023 geht. Er war vom ATV Hückeswagen gekommen. Auch Torhüter Jan Gies (RTV) hatte sich dem WTV II angeschlossen.

Dabei bleibt es nicht. Noel Westhoff und Julian Rützenhoff gelten als talentierte Rückraumspieler. Sie sollen auf den Halbpositionen für Druck und Tempo sorgen. Zuletzt haben sie für den Remscheider TV gespielt. Zudem rücken diverse Akteure aus der eigenen A-Jugend in den Kader auf: Florian Schüngel, Fabian Gehrmann, Max Dehnen, Julian Gierlich, Leo Jezek, Justus Lück und Phil Strombach. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Sehnke ist in schweren Unfall verwickelt
Sehnke ist in schweren Unfall verwickelt
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest

Kommentare