Handball

WTV II mit Neuzugang

David Engelmann kehrt zum WTV II zurück.
+
David Engelmann kehrt zum WTV II zurück.

Die vergangenen Spiele in der Bezirksliga.

Bergische Panther IV – Haaner TV II 25:30 (11:13). Die Gastgeber erwischten zwar den besseren Start und lagen nach zehn Minuten mit 5:3 in Front. Doch dann wendete sich langsam das Blatt. Im zweiten Abschnitt liefen die Panther ständig einem Rückstand hinterher, der nach 56 Minuten gar auf 22:28 angewachsen war. Panther-IV-Tore: Amian (6/1), Magnus (5), Jörgens, Kühl (je 3), Cromm (3/1), Krug (2), Grasekamp (2/2), Schmidt (1).

TSV Aufderhöhe III – Lüttringhauser TV ausgefallen. Wegen zahlreicher Coronafälle beim LTV ist die Partie verlegt worden.

HSV Solingen-Gräfrath II – HC BSdL II 38:35 (18:18). Die Gäste verlangten dem Tabellenführer alles ab. Erst als in der Schlussphase die Kräfte schwanden, setzte sich der HSV durch. „Wir hatten aber richtig viel Spaß und blicken optimistisch in die Zukunft“, lobte HC-Spielertrainer Boban Koljkovic sein Team. Tore: Sonneborn (10), Koljkovic (9), Faubel (6), Steinat, Hädrich (je 4), Hallmann, Förster (je 1).

Ein weiteres spielfreies Wochenende liegt hinter der 2. Mannschaft des Wermelskirchener TV, die allerdings einen Neuzugang vermelden kann. Nach acht Jahren kehrt mit David Engelmann ein alter Bekannter nach Wermelskirchen zurück. pk

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Am Schwanen kommt es zum Derby
Am Schwanen kommt es zum Derby
Am Schwanen kommt es zum Derby

Kommentare