Handball und Fußball

WSV freut sich auf Bochum-Testspiel

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Blick über den Zaun: BHC gegen Melsungen.

Der Spielplan auf der Zielgeraden der Saison in der Handball-Bundesliga kommt ein wenig gewöhnungsbedürftig daher. Vor zwei Wochen bestritt der Bergische HC sein bislang letztes Spiel. Ab diesen Samstag finden dann innerhalb von achten Tagen die abschließenden drei Partien statt. Los geht in der Wuppertaler Uni-Halle mit der Partie gegen die MT Melsungen. Anpfiff an diesem Samstag ist um 16.30 Uhr. Am Mittwoch geht es dann in den hohen Norden, das letzte Auswärtsspiel der Saison findet um 19.05 Uhr bei der SG Flensburg-Handewitt statt. Richtig emotional dürfte es dann am Sonntag in einer Woche werden. Dann steigt in der Klingenhalle in Solingen um 15.30 Uhr das finale Saisonspiel gegen den TuS Nettelstedt-Lübbecke. Dabei wird auch BHC-Trainer Sebastian Hinze verabschiedet.

Noch zwei Auftritte müssen die Handballer des VfL Gummersbach absolvieren. Dann kehren die Oberbergischen der 2. Bundesliga endgültig den Rücken. An diesem Samstag (19 Uhr) können sie in der Partie beim TuS Ferndorf zudem das Zünglein an der Waage im Abstiegskampf sein. Die Siegerländer stehen aktuell auf einem Abstiegsplatz und brauchen dringend einen Sieg. In dem bereits ausverkauften Spiel dürfen sie allerdings nicht unbedingt auf Nachbarschaftshilfe der Oberbergischen hoffen, die das Hinspiel mit 17 Toren Differenz gewannen. Vor dem letzten Heimspiel in einer Woche am 11. Juni (18 Uhr) gegen den HC Coburg bekommen die Gummersbacher übrigens die Meisterschale überreicht.

Während sich die Handball-Profis auf den Urlaub freuen, denken die Fußballer des Regionalligisten Wuppertaler SV bereits an die Vorbereitung auf die neue Saison. In der findet am Samstag, 25. Juni, im Zoo-Stadion ein interessantes Testspiel statt. Zu Gast ist um 13 Uhr der VfL Bochum. Im vergangenen Jahr war der Bundesligist schon einmal in Wuppertal zu Gast. Da allerdings in einem Pflichtspiel. Der WSV unterlag in der ersten Runde des DFB-Pokals damals mit 1:2.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Das Nationalteam und die DM locken sehr
Das Nationalteam und die DM locken sehr
Das Nationalteam und die DM locken sehr
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden

Kommentare