Handball

Handballer des WTV gehen ab sofort ganz neue Wege

Auf ein gutes Miteinander: Timo Meier, Jacek Krajnik, Jenny Sonnenschein und Co-Trainer Carsten Lorenz (v.l.). Foto: WTV
+
Auf ein gutes Miteinander: Timo Meier, Jacek Krajnik, Jenny Sonnenschein und Co-Trainer Carsten Lorenz (v.l.).
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Landesligist geht Kooperation ein

Wermelskirchen. Ab sofort werden die Landesliga-Handballer des Wermelskirchener TV auch abseits des Spielfelds professionell betreut. Der neue Kooperationspartner „Physio – der gesunde Weg“ aus Radevormwald wird die Mannschaft künftig einmal wöchentlich beim Training und dazu bei Heim- und Auswärtsspielen betreuen. Den Kontakt zu Timo Meier, dem Chef der physiotherapeutischen Praxis, hatte WTV-Coach Jacek Krajnik hergestellt. Was nicht überrascht: Die beiden haben in der Vergangenheit bei der HG Remscheid sehr vertrauensvoll zusammengearbeitet.

Mit Jenny Sonnenschein nimmt sich eine Mitarbeiterin von Meier während der Woche möglicher Verletzungen der Spieler an und wird das Team auch an den Wochenenden medizinisch betreuen. Zudem besteht die Möglichkeit, kurzfristige Termine in der Praxis zu vereinbaren, um dort bei Bedarf noch gezielter auf die Belange der Akteure einzugehen. Bei den Verantwortlichen des WTV ist man froh über das künftige Miteinander: „Es handelt sich für den Verein um einen weiteren wichtige Mosaikstein.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neuer RGA-Sport-Newsletter: Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen
Neuer RGA-Sport-Newsletter: Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen
Neuer RGA-Sport-Newsletter: Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen
Beim FCR lichtet sich das Lazarett
Beim FCR lichtet sich das Lazarett
Beim FCR lichtet sich das Lazarett
Die Vorfreude auf das Sportwochenende ist sehr groß
Die Vorfreude auf das Sportwochenende ist sehr groß
Die Vorfreude auf das Sportwochenende ist sehr groß
Eine Familie rockt die Handballszene
Eine Familie rockt die Handballszene
Eine Familie rockt die Handballszene

Kommentare