Fußball

Vor den „knackigen Wochen“ steht erst die Pflichtaufgabe an

Sean Soares sitzt beim SV 09/35 noch immer seine Rotsperre aus dem Pokalspiel beim VfB ab. Foto: Sieber
+
Sean Soares sitzt beim SV 09/35 noch immer seine Rotsperre aus dem Pokalspiel beim VfB ab.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

SV 09/35 holt in der Landesliga nach.

Beim SV 09/35 Wermelskirchen hat man im bisherigen Saisonverlauf gut daran getan, nur von Spiel zu Spiel zu schauen. Obwohl es – rein theoretisch – bestimmt nicht uninteressant wäre, auch schon ein wenig in die Zukunft zu blicken. Denn: Auf die Nachholbegegnung gegen das Schlusslicht FC Blau-Gelb Überruhr (Sa., 16 Uhr, Dönges-Eifgen-Stadion) folgen zwei Kracher. Ebenfalls auf heimischem Gelände. Eine Woche später ist der Spitzenreiter Mülheimer FC zu Gast (28.11.), und wenige Tage danach – der Termin steht noch nicht fest - folgt im Eifgen der Pokalkracher gegen den FC Remscheid. „Knackige Wochen“ nennt Trainer Sebastian Pichura das. Und mag seine Vorfreude nicht verfehlen.

Wichtig sei es allerdings, den dritten Schritt nicht vor dem ersten zu tun. Bedeutet: Die volle Konzentration gilt den Essenern am Samstag. Der Tabellenletzte ist zwar schon einigermaßen abgeschlagen, aber sicher nicht so schlecht, wie es das nackte Zahlenwerk aussagen mag. Pichura: „Einige hatten Überruhr eher im oberen Bereich erwartet. Richtig hoch verloren haben die ganz selten. Wir sind gewarnt.“

Beim SV 09/35 wird Stefano Salpetro darum bemüht sein, seinen eher suboptimalen Auftritt von Speldorf (sechs Gegentreffer) vergessen zu machen. Wahrscheinlich wird er wieder Tor stehen, weil Sebastian Weber (Rotsperre), Yannick Klüppelberg (Oberschenkel), Jens Lassak (beruflich verhindert) und Jonas Wagenpfeil (erkältet) ausfallen. Lediglich bei Letzterem besteht noch eine kleine Chance auf einen Einsatz. Marin Postic (Zerrung) fehlt auf jeden Fall wieder.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jörgens verlängert beim HSV
Jörgens verlängert beim HSV
Jörgens verlängert beim HSV
Stock visiert mit Hagen den Bundesliga-Aufstieg an
Stock visiert mit Hagen den Bundesliga-Aufstieg an
Stock visiert mit Hagen den Bundesliga-Aufstieg an
VfL unterliegt bei den Eulen
VfL unterliegt bei den Eulen
VfL unterliegt bei den Eulen
Larus Thiel verblüfft die deutsche Schwimmszene
Larus Thiel verblüfft die deutsche Schwimmszene
Larus Thiel verblüfft die deutsche Schwimmszene

Kommentare