Volleyball

RTV siegt, Altstadt verliert

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga fuhren die Volleyballerinnen des Remscheider TV ein.

Allerdings war der 3:0-Erfolg bei der SG WMTV Solingen auch ein Pflichtsieg. Gegen das Schlusslicht der Tabelle holte sich der RTV die drei Sätze relativ klar (25:16, 25:21, 25:20). Hingegen verpasste es Ligarivale SG Altstadt Lennep, im Verfolgerduell bei der Velberter SG noch näher an Spitzenreiter Werdener TB heranzurücken.

Die 0:3-Niederlage (7:25, 18:25, 18:25) fiel relativ deftig aus. Dadurch musste man die Velberterinnen an sich vorbeiziehen lassen und ist auf den dritten Rang der Bezirksliga zurückgefallen. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Handballer trauern um Guido Masmeier
Handballer trauern um Guido Masmeier
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Unterwegs mit Weltklasse-Schwimmerin Stephanie Ortwig - heute Probst
Unterwegs mit Weltklasse-Schwimmerin Stephanie Ortwig - heute Probst
Unterwegs mit Weltklasse-Schwimmerin Stephanie Ortwig - heute Probst
Panther retten auf letzten Drücker einen Punkt
Panther retten auf letzten Drücker einen Punkt
Panther retten auf letzten Drücker einen Punkt

Kommentare