Handball

VfL trifft auf Lemgo

Viertelfinale ist ausgelost.

Dieser Auslosung hat das gesamte oberbergische Handball-Land entgegengefiebert. Seit Freitagmittag, kurz nach 13 Uhr, steht fest: Der VfL Gummersbach trifft im Viertelfinale des DHB-Pokals in heimischer Schwalbe-Arena auf den Ligarivalen TBV Lemgo Lippe. Stattfinden wird die Partie voraussichtlich am 4. oder 5. Februar. Mit einem Erfolg würde der VfL ins Final Four einziehen – was in Sachen Prestige und Lukrativität herausragend wäre. -ad-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß

Kommentare