Handball

VfL-Dauerkartenbesitzer sind am Zug

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Wenn am ersten Februar-Wochenende die Saison in der 2. Handball-Bundesliga weiter geht, ist der VfL Gummersbach anderweitig gefordert.

Am Samstag, 5. Februar, kommt es um 18 Uhr in der Schwalbe-Arena zu einem ersten Highlight im neuen Jahr. Im Viertelfinale des DHB-Pokals ist der Bundesligist HC Erlangen beim Tabellenführer der 2. Bundesliga zu Gast. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung dürfen bei diesem Pokalknüller nur 750 Fans dabei sein. Allen Dauerkarteninhabern steht ein Vorverkaufsrecht bis diesen Mittwoch zu. Sollten dann noch Tickets zur Verfügung stehen, gehen die in den freien Verkauf.

Das am 5. Februar eigentlich angesetzte Derby gegen Eintracht Hagen ist auf Mittwoch, 16. Februar, 19 Uhr verlegt worden. Da die aktuelle Corona-Schutzverordnung bis zum 9. Februar gilt und es dann wieder andere Grundlagen für die Hallenauslastung geben könnte, ist der Erwerb von Tagestickets für dieses und weitere Spiel noch nicht möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Die HGR II will in der neuen Saison oben angreifen
Die HGR II will in der neuen Saison oben angreifen
Die HGR II will in der neuen Saison oben angreifen
Unterwegs mit Weltklasse-Schwimmerin Stephanie Ortwig - heute Probst
Unterwegs mit Weltklasse-Schwimmerin Stephanie Ortwig - heute Probst
Unterwegs mit Weltklasse-Schwimmerin Stephanie Ortwig - heute Probst
TGH kann ausgerechnet beim BVB aufsteigen
TGH kann ausgerechnet beim BVB aufsteigen
TGH kann ausgerechnet beim BVB aufsteigen

Kommentare