Leichtathletik

U20: Amelie Klug gewinnt DM-Bronze

Bronze: Amelie Klug wurde in Ulm Dritte.
+
Bronze: Amelie Klug wurde in Ulm Dritte.

Eine Medaille war das Ziel, eine Medaille bekam sie. Nach einem Urlaub geht es mit sportlichen Herausforderungen weiter.

Remscheid. Glückwunsch, Amelie Klug! Die Remscheider Leichtathletin, die für den TSV Bayer 04 Leverkusen an den Start geht, hat bei der Deutschen U20-Meisterschaft in Ulm den dritten Platz belegt.

Über 1500 Meter lief sie eine Zeit von 4:35,26 Minuten und erfüllte mit Bronze ihre Vorgabe: „Eine Medaille war das Ziel.“ Den Vorlauf hatte Amelie Klug für sich entschieden, im Finale waren dann Carolin Hinrichs (4:32,79) und Nina Waltert (4:33,84) noch einen Tick stärker.

Auch wenn jetzt ein Griechenland-Urlaub ansteht, kann sie sich nicht ausruhen. Die 19-Jährige wurde von Bundestrainer Alexander Fromm für einen Ländervergleichskampf am 13. August in München nominiert, wo sie die 1500 Meter läuft. Schließlich steht im September die Team-DM mit Bayer an, wo es für sie die 800 Meter werden könnten. ad

Einwurf von Andreas Dach: Die LG hat ihren Anteil

andreas.dach@rga.de

So hin und wieder ist eine kleine Erinnerungsstütze erlaubt. Ach was, mehr noch: Sie macht Sinn und ist unerlässlich. Wenn eine Sportlerin wie Amelie Klug bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der U20 in ihrer Paradedisziplin, den 1500 Metern, den dritten Platz belegt, ist das ein Grund zu feiern. Dann darf man den gerade nicht griffbereiten Hut symbolisch vor solch einer Leistung ziehen und die junge Frau für ihre Hartnäckigkeit, für ihren Ehrgeiz und für ihre Disziplin bewundern. Das ist klasse, das hat Klasse. Bei alledem – und damit sind wir wieder beim Anfang dieses „Einwurfs“ – dürfen wir nicht vergessen, dass die 19-Jährige eine Remscheiderin ist. Dass sie hier ihre familiären, schulischen und sportlichen Wurzeln hat. Bei der LG hat man ihr mit Um- und Weitsicht die Leichtathletik nahegebracht. Den Sport. Ohne diese akribische Grundausbildung hätte es nie so weit nach oben gehen können. Deshalb sind alle Klug-Erfolge ein Stück weit auch immer Erfolge der LG. Uns freut das.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Sehnke ist in schweren Unfall verwickelt
Sehnke ist in schweren Unfall verwickelt

Kommentare