Prellball

TVW will den DM-Titel

Männer 50 spielen in Dassel.

Nach dem Sprung von der Altersklasse 40 in die AK 50 haben sich die Prellballer des TV Winterhagen für die am Wochenende stattfindende Senioren-DM in Dassel (Ausrichter: TV Markoldendorf) viel vorgenommen. Ulrich Sandt, Thomas Mörch und Michael Köthe wollen um den Titel mitspielen. Verzichten muss man auf Martin Kammler, der für ein Jahr nach Spanien gegangen ist. Er wird aber per Live-Stream (sportdeutschland.tv) mitfiebern.

Ende Oktober 2021 hatte der TVW beim bundesweit größten Turnier in Berkenbaum gezeigt, dass die Ansprüche nicht rein zufällig kommen und die stärksten Konkurrenten als Dreierteam weit hinter sich gelassen. Die Vorrunde beginnt nun am Samstag um 10 Uhr. Gruppengegner sind der VfL Waiblingen, die TSG Eisenberg, die SG Bremen-Ost und der MTV Jahn Schladen. Mit Rang eins oder zwei würde man in die sonntägliche Endrunde einziehen. Trainer Hans-Otto Köthe: „Wir sind optimal vorbereitet.“ ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Borner B-Junioren spielen für Teamkollegen
Borner B-Junioren spielen für Teamkollegen
Borner B-Junioren spielen für Teamkollegen
Mannschaftstour-Frage sorgt bei Dunja Pfeiffer für Verwirrung
Mannschaftstour-Frage sorgt bei Dunja Pfeiffer für Verwirrung
Mannschaftstour-Frage sorgt bei Dunja Pfeiffer für Verwirrung
Der Kampf ist bei Bedri und Hamdi Mehmeti Kunst
Der Kampf ist bei Bedri und Hamdi Mehmeti Kunst
Der Kampf ist bei Bedri und Hamdi Mehmeti Kunst

Kommentare