Blick über den Zaun

Trainingsstart des BHC ist noch in der Schwebe

Philipp Tychy (l.) und Jörg Föste sind in der Saisonplanung besonders gefordert. Foto: mis
+
Philipp Tychy (l.) und Jörg Föste sind in der Saisonplanung besonders gefordert.

Handball-Bundesliga.

An diesem Mittwoch will die Handball-Bundesliga über die weiteren Planungen bezüglich eines Einstiegs in den Spielbetrieb der Saison 2020/21 informieren. Das teilte die HBL nach einer internen Videokonferenz mit. Dabei ist die Entscheidung darüber erst am Dienstag bei einer Präsidiumssitzung gefallen. „Dann werden alle einzelnen Unterlagen und Ansichten abgewogen“, sagt BHC-Geschäftsführer Jörg Föste nach der Zusammenkunft der Vereins- und Ligavertreter.

Derzeit seien gerade die Hallensportarten von den Entscheidungen der Politik extrem abhängig. Dabei komme erschwerend hinzu, dass es fast in jedem Bundesland andere Sonderregelungen gebe. Das bezieht sich auch auf die Auslegung für das Verbot von Großveranstaltungen, das laut neuer Corona-Schutzverordnung bis zum 31. Oktober ausgedehnt wurde (vorher bis 31. August). Vor diesem Hintergrund könnte auch der bisher anvisierte Start der Liga im September noch kippen. Bisher plant der BHC, der im Juni für einen Teil der Spieler einige Einheiten angeboten hat, seinen Trainingsstart für den 7. Juli. „Ob wir dabei bleiben oder ihn verschieben, wissen wir wohl erst am Mittwoch“, meint Föste.

Unabhängig von den Fragezeichen planen die Löwen ihren Ticketverkauf. Bis zum 30. Juni läuft die Aktion, bei der die bisherigen Dauerkarten als Stammblatt angeboten werden – der Inhaber besitzt ein lebenslanges Anrecht auf seinen festen Platz inklusive Preisgarantie auf der Grundlage der vergangenen Saison. Ab dem 1. Juli beginnt der reguläre Verkauf von Dauerkarten, dann auf der Basis von den 19 Heimspielen. „Die Resonanz auf das BHC-Stammblatt war bislang sehr positiv und für uns ein tolles Signal der Unterstützung und Solidarität in der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie“, meint BHC-Geschäftsführer Philipp Tychy erfreut. Alle Informationen und Preise gibt es im Internet. -gh/jg-

www.bhc06.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare