Fußball

Trainer-Trio des SV 09/35 ist Geschichte

Zeljko Nikolic (r.) wird nicht mehr mit Sebastian Pichura (l.) und Thorsten „Pille“ Frohn auf der Trainerbank sitzen.
+
Zeljko Nikolic (r.) wird nicht mehr mit Sebastian Pichura (l.) und Thorsten „Pille“ Frohn auf der Trainerbank sitzen.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Testspiele der Fußball-Landesligisten: FCR gewinnt bei U19 des WSV.

Nicht nur wegen des 2:0 (1:0)-Siegs des FC Remscheid im Testspiel beim A-Junioren-Niederrheinligisten Wuppertaler SV war FCR-Trainer Marcel Heinemann sehr zufrieden: „Es war ein richtig schöner Abend, und ich habe viele Bekannte aus meiner Zeit beim WSV wiedergesehen.“ Nach einer kampfbetonten ersten Halbzeit, in der Sebastian Bamberg kurz vor der Pause traf, wurde die spielerische Überlegenheit der Remscheider dann immer größer. Germano Bonanno gelang in der 68. Minute der zweite Treffer. An diesem Wochenende hat das Team frei. Am Montag (19.08 Uhr) sind alle dann bei der Jahreshauptversammlung des Vereins, die im CVJM-Saal in Lüttringhausen stattfindet.

Derweil testete Ligakonkurrent SV 09/35 Wermelskirchen beim Mittelrheinligisten SV Bergisch Gladbach und unterlag mit 2:3 (0:3). Zum Einsatz kamen in erster Linie die Akteure, die Spielpraxis sammeln sollten. Auch Trainer Sebastian Pichura war auf dem Platz. Allerdings knickte er bereits nach vier Minuten um und musste nach 38 Minuten ausgewechselt werden. „Mindestens ein Außenband ist gerissen. Hauptsache es hat keinen Spieler erwischt“, erklärte er. Die Treffer für den SV 09/35 erzielten Christian Mendy (58.) und Resit Cetin (65.).

Eine personelle Veränderung gibt es im Trainerstab. Zeljko Nikolic übernimmt den Landesligisten Kiersper SC. Pichura: „Allerdings ist er mittwochs auch bei uns weiter dabei.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Note 2 ist angebracht
Note 2 ist angebracht
Note 2 ist angebracht
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg

Kommentare