Tischtennis

Tischtennis: TBÖ-Spiel abgesagt

Die Verbandsliga-Frauen des TB Großösinghausen konnten wegen eines Coronafalls am Wochenende nicht im vorgezogenen Spiel beim Anrather TK RW II antreten.

Aufgrund der Coronapandemie hatte der Verband die vergangene Saison bereits am Ende des Jahres 2021 abgebrochen und gehofft die Meisterschaftsrunde 2022/23 ohne Probleme über die Bühne zu bringen. Allerdings ist jetzt bereits wieder eine Partie abgesagt worden. Die Verbandsliga-Frauen des TB Großösinghausen konnten wegen eines Coronafalls am Wochenende nicht im vorgezogenen Spiel beim Anrather TK RW II antreten.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest

Kommentare