Tischtennis: TBÖ siegt in Bestbesetzung

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

-pk- Zum ersten Mal in dieser Saison konnten die Tischtennisspielerinnen des TB Groß-Ösinghausen komplett in einer Bezirksliga-Partie in der Meisterschaft antreten. In Bestbesetzung gelang den Burscheiderinnen dann auch gleich ein deutlicher 10:2-Sieg bei der 2. Mannschaft der TTC SG Steele. Mit dem Erfolg in Essen hat das Team nun den Anschluss an die Tabellenspitze hergestellt. Die Punkte für den TBÖ holten Monika Otto, Bärbel Lang (je 3), Angelika Zybarth und Sophie Pies (je 2).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Bei der 16. Auflage geht es wieder in die Vollen
Bei der 16. Auflage geht es wieder in die Vollen
Bei der 16. Auflage geht es wieder in die Vollen

Kommentare