Tischtennis

Tischtennis: Schnütgens feiern Erfolge

Bärbel und Udo Schnütgen hatten Grund zur Freude.
+
Bärbel und Udo Schnütgen hatten Grund zur Freude.

Westdeutsche Senioren-Meisterschaften.

Bei den Westdeutschen Senioren-Meisterschaften, die am vergangenen Wochenende in Hamm stattfanden, feierten die Radevormwalder Bärbel und Udo Schnütgen tolle Erfolge. Die Aktiven, die für den TV Herbeck an den Start gehen, waren in der Altersklasse 80 im Einsatz. Dabei belegte Bärbel Schnütgen im Einzel den zweiten Platz. An der Seite ihres Ehemanns holte sie im Mixed den dritten Rang.

Damit haben sich die beiden Radevormwalder auch für die Deutschen Senioren-Meisterschaften qualifiziert. Die finden im Frühjahr nächsten Jahres vom 29. April bis 1. Mai in Ahrensburg in der Nähe von Hamburg statt. pk

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Hastener TV trennt sich von Markus Prentzel
Hastener TV trennt sich von Markus Prentzel
Hastener TV trennt sich von Markus Prentzel
Niederrheinpokal: Borner jubeln doppelt
Niederrheinpokal: Borner jubeln doppelt

Kommentare