Tischtennis

BKV ist auf gutem Weg

Erfolgreiche Truppe.
+
Erfolgreiche Truppe.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

BKV hat in der Hinrunde eine sehr gute Vorarbeit geleistet.

Die Chancen, dass der Wanderpokal im April 2023 nach Remscheid geht, sind gestiegen. Er wird von vier BKV-Tischtennis-Gemeinschaften ausgespielt, die aus Remscheid, Solingen, Düsseldorf und Essen kommen. In der Hinrunde siegte der BKV Remscheid in allen drei Partien und kann beim erneuten Zusammentreffen in fünf Monaten den Sack zumachen.

Folgende Akteure vertraten den Betriebssport-Kreisverband: Stefan Bambek, Achim Herrmann (beide SG Struck), Ralph Berteit (BSG Vaillant), Daniel Vogt und Thomas Manß (beide TTC Süd). Arg spannend war die Partie gegen die Landeshauptstädter, die mit 7:4 gewonnen wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
Alle Spitzenteams zeigen sich äußerst torhungrig
Alle Spitzenteams zeigen sich äußerst torhungrig
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust

Kommentare