Tennis

Sommerpause endet am Samstag

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Die Herren 55 von Rot-Weiß Remscheid müssen an diesem Samstag um 14 Uhr in der Niederrheinliga beim TC Meiderich 03 ran.

Die Sommerpause der Tennisspieler ist in einigen Ligen beendet. So auch für die Herren 55 von Rot-Weiß Remscheid, die an diesem Samstag um 14 Uhr in der Niederrheinliga beim TC Meiderich 03 ran müssen. Dabei kommt es in Duisburg auch gleich zum Spitzenspiel. Beide Teams sind noch ohne Niederlage. Die Gastgeber, die eine Partie mehr ausgetragen haben, würden im Falle eines Erfolges nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen sein.

„Vor uns liegt ein schwierige, aber durchaus lösbare Aufgabe“, sagt Remscheids Spielführer Frank Piesker, der mit seinem Team ein Ziel hat: „Wir wollen die Mission Gruppensieg fortsetzen.“ Ganz anders die Situation bei den Herren 30 von Grün-Weiß Lennep, die in ihren bisherigen drei Partien drei Niederlagen kassierten. Am Samstag (14 Uhr) ist das Team bei GW Oberkassel zu Gast, die bisher in zwei Begegnungen zwei Pleiten hinnehmen mussten. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neuer RGA-Sport-Newsletter: Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen
Neuer RGA-Sport-Newsletter: Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen
Neuer RGA-Sport-Newsletter: Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen
Beim FCR lichtet sich das Lazarett
Beim FCR lichtet sich das Lazarett
Beim FCR lichtet sich das Lazarett
Die Vorfreude auf das Sportwochenende ist sehr groß
Die Vorfreude auf das Sportwochenende ist sehr groß
Die Vorfreude auf das Sportwochenende ist sehr groß
Eine Familie rockt die Handballszene
Eine Familie rockt die Handballszene
Eine Familie rockt die Handballszene

Kommentare