Tennis

Rot-Weiß will zweiten Sieg

Zu Gast ist der TuS 84/10 Essen.

Zum Auftakt der Winterhallenrunde in der Niederrheinliga hatten die Herren 60 von Rot-Weiß Remscheid am vergangenen Wochenende keine Mühe und siegten in Voerde mit 6:0.

Die zweite Aufgabe, die am Samstag (14 Uhr, Hägenerstraße) nun in eigener Halle auf das Team wartet, dürfte schwieriger werden. Zu Gast ist der TuS 84/10 Essen, der zum Start mit 6:0 bei Grün-Weiß Lennep gewann. „Wir sind optimistisch und wollen den zweiten Sieg landen“, sagt Mannschaftsführer Michael Rohwer, der mit seinem Team dann erst wieder im neuen Jahr in der Liga ran muss. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nummer 1: Er ist ihre, sie ist seine
Nummer 1: Er ist ihre, sie ist seine
Nummer 1: Er ist ihre, sie ist seine
Hückeswagener gehen mit großem Respekt ins Derby
Hückeswagener gehen mit großem Respekt ins Derby
Hückeswagener gehen mit großem Respekt ins Derby
HSG bündelt die Kräfte
HSG bündelt die Kräfte
Wie bitter: Schön mit Kreuzbandriss
Wie bitter: Schön mit Kreuzbandriss
Wie bitter: Schön mit Kreuzbandriss

Kommentare