Tennis

Tennis: Lenneper sind fast am Ziel

4:2-Erfolg beim TC Bovert.

Den Klassenerhalt in Winterhallenrunde in der Niederrheinliga hatten sich die Herren 30 von Grün-Weiß Lennep auf die Fahnen geschrieben. Und nach dem 4:2-Erfolg beim TC Bovert betont Grün-Weiß-Spieler Dennis Bonna: „Zwei Siege in den bisherigen drei Spielen sind ein super Ergebnis für uns. Und mit großer Wahrscheinlichkeit haben wir uns den Klassenerhalt damit bereits gesichert.“

Allerdings gab es in Bovert einige sehr Partien angesagt, in denen die Lenneper die Oberhand behielten. Ihre Einzel gewannen neben Bonna noch Lars Buchholz und Robin Kürten. Den entscheidenden Punkt holten schließlich Bonna/Buchholz im Doppel. pk

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bergische feiern und fremdeln mit der Werkself
Bergische feiern und fremdeln mit der Werkself
Bergische feiern und fremdeln mit der Werkself
Minichance fürs Rückspiel bewahren
Minichance fürs Rückspiel bewahren
Minichance fürs Rückspiel bewahren
Teams lassen sich Spaß nicht verderben
Teams lassen sich Spaß nicht verderben
Teams lassen sich Spaß nicht verderben
RTV geht mit neuem Coach neue Wege
RTV geht mit neuem Coach neue Wege
RTV geht mit neuem Coach neue Wege

Kommentare