Tennis: Lennep feiert als Tabellenführer

-fab/pk- Mit einem 4:2-Heimsieg gegen den Langenfelder TC haben sich die Tennis-Herren 30 des TC Grün-Weiß Lennep nicht nur erfolgreich bis zum 15. Januar in die Winterpause verabschiedet, sondern dürfen das Weihnachtsfest auch noch als Tabellenführer der Niederrheinliga feiern. „Das ist natürlich eine coole Sache für uns“, sagt Teamsprecher Dennis Bonna, „aber die dicken Brocken kommen erst noch.“

So sei auch der Sieg zum Jahresabschluss nur ein weiterer Schritt im Kampf gegen den Abstieg. Die Punkte holten Lars Buchholz, Bonna und Robin Kürten in den Einzeln sowie Buchholz und Kürten im Doppel. Derweil siegten die Herren 60 von Rot-Weiß Remscheid bei TIG Heegstr. 1 in Essen deutlich mit 6:0. „Damit haben wir das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben“, berichtet Mannschaftsführer Michael Rohwer, der sein Einzel und an der Seite von Frank Hemmerling ein Doppel gewann. Und seinem Partner ein großes Lob zollte: „Wir hatten zwei Ausfälle. Aber er hat sich sofort zur Verfügung gestellt.“ Außerdem punkteten Frank Piesker, Frank Hemmerlimg, Ralph Schöpp sowie Piesker/Schöpp.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lisa Carlucci: Die mit dem Andi Wolff tanzt
Lisa Carlucci: Die mit dem Andi Wolff tanzt
Lisa Carlucci: Die mit dem Andi Wolff tanzt
Röntgenlauf: Erster Startschuss ist gefallen
Röntgenlauf: Erster Startschuss ist gefallen
Röntgenlauf: Erster Startschuss ist gefallen
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende

Kommentare