Tennis

Herren 60 siegen weiter

Nach vier Siegen stehen die Männer an der Tabellenspitze.

Remscheid. Nach vier Siegen in der Niederrheinliga stehen die Herren 60 von Rot-Weiß Remscheid an der Tabellenspitze. Allerdings geben sich die Verantwortlichen weiter zurückhaltend. „Damit müssten wir auf alle Fälle den Klassenerhalt gesichert haben“, betonte Teamsprecher Michael Rohwer nach dem jüngsten 7:2-Sieg am vergangenen Wochenende bei der TS Rahm.

Nach knappen Niederlagen von Rohwer und Frank Hemmerling jeweils im Tiebreak des dritten Satzes starteten die Remscheider dann durch. Wolfgang Freres, Ralph Schöpp, Jörg Falbe und Hartmut Garbe siegten in den Einzeln. Rohwer/Falbe, Freres/Schöpp und Hemmerling/Garbe punkteten dann auch in den Doppeln.bpk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
WM-Start für Lucy Jörgens
WM-Start für Lucy Jörgens
WM-Start für Lucy Jörgens

Kommentare