Fußball

SV 09/35 und FCR: So wollen sie testen

Blick nach vorne beim FCR: Teammanager Mike Zintner, Trainer Marcel Heinemann und „Co“ Mike Kupfer (v.l.).
+
Blick nach vorne beim FCR: Teammanager Mike Zintner, Trainer Marcel Heinemann und „Co“ Mike Kupfer (v.l.).

Fußball: Testspiele der Landesligisten - und eine frohe Kunde vom SV 09/35 Wermelskirchen.

-ad- Noch ruht der Ball. Lange haben der FC Remscheid und der SV 09/35 Wermelskirchen aber nicht mehr Zeit, sich von den Strapazen des ersten Teils der Fußball-Landesliga zu erholen. In absehbarer Zeit nehmen sie das Training auf.

Der FCR startet am 3. Januar mit individuellem Lauftraining, trifft sich am 10. Januar erstmals zu einer Einheit auf dem Platz. Folgende Testspiele sind angesetzt:

VfL Jüchen-Garzweiler (22.1., 15 Uhr, A)
SSV Sudberg (25.1., 19.30 Uhr, H, Jahnplatz)
HSV Langenfeld (29.1., 15.30 Uhr, A)
Rather SV (5.2., 15 Uhr, A)
SSV Germania Wuppertal (12.2., 14 Uhr, A)
SC Düsseldorf-West (18.2., 15 Uhr, A)

Fortgesetzt wird die Saison am 26. Februar mit dem Auswärtsspiel beim 1. FC Wülfrath. Allerdings ist noch nicht klar, wann die am 11. Dezember ausgefallene Partie gegen die DJK Blau-Weiß Mintard nachgeholt wird. Das könnte noch Einfluss auf die geplante Testspielserie haben.

Auch beim SV 09/35 Wermelskirchen steht von dem 15. Spieltag noch eine Begegnung aus. Die gegen die SF Niederwenigern. Auch sie war ausgefallen, sodass es bei geplanten Testspielen noch punktuelle Veränderungen geben könnte. Grundsätzlich geht man beim aktuellen Tabellenfünften aber von folgenden Terminen aus, die auf den Trainingsauftakt (7.1.) folgen:

Cronenberger SC (19.1., 19.30 Uhr, H)
Ratingen 04/19 (22.1., Uhrzeit steht noch nicht fest, A)
1. Spvg. Solingen-Wald (28.1., 13 Uhr, H)
Bayer 04 Leverkusen U19 (4.2., 15 Uhr, A)
TSV Solingen (5.2., 15.30 Uhr, A)
SC Ayyildiz (8.2., 19.30 Uhr, A)
Dabringhauser TV (12.2., 15.30 Uhr, A)
FC Leverkusen (8.2., 19.30 Uhr, H)

Offiziell in der Landesliga weiter geht es am 26. Februar um 15.30 Uhr beim FSV Vohwinkel. Schließlich gibt es noch eine frohe Kunde: Physiotherapeut Emre Tas bleibt für eine weitere Saison.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Anfängliche „Katastrophe“ ist abgehakt
Anfängliche „Katastrophe“ ist abgehakt
Anfängliche „Katastrophe“ ist abgehakt
TS Struck stellt sich neu für die Zukunft auf
TS Struck stellt sich neu für die Zukunft auf
TS Struck stellt sich neu für die Zukunft auf
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
„Ömmes“ wäre auch guter Entert(r)ainer
„Ömmes“ wäre auch guter Entert(r)ainer
„Ömmes“ wäre auch guter Entert(r)ainer

Kommentare