Fußball

Süder Dritte schlägt die eigene Erste und steigt auf

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Entscheidungsspiel der Fußball-Kreisliga B vor fast 300 Zuschauern.

Glückwunsch an die 3. Mannschaft von TuRa Süd, die am Sonntagabend um kurz nach 19 Uhr den Aufstieg in die Kreisliga A perfektgemacht hat. Durch ein 3:1 (2:1) im Entscheidungsspiel in Bliedinghausen gegen die eigene Erste feierte die Truppe von Trainer Oliver Hippler eine der kuriosesten Meisterschaften in der jüngeren Geschichte des Remscheider Fußballkreises. Nötig geworden war die Partie, die offiziell auch noch als Freundschaftsspiel laufen musste, weil beide Teams die reguläre Saison in der Kreisliga B punktgleich an der Spitze abgeschlossen hatten und es in den Durchführungsbestimmungen nicht geregelt war, ob in so einem Fall das Torverhältnis oder der direkte Vergleich entscheidet.

Vor fast 300 Zuschauern lieferten sich beide Mannschaften ein umkämpftes Duell, das Justin Willems mit dem 1:0 für die Erste eröffnete (20.). Per Doppelschlag drehte Federico Cacciola (31./39.) die Partie aber noch vor der Pause zugunsten der Dritten, die neun Minuten vor Schluss durch Akin Bozdas den Deckel drauf machte. „Der Sieg ist im Endeffekt verdient“, zeigte sich TuRa-I-Trainer Andreas Herweg, der seinem Gegenüber und den Spielern des Aufsteigers sofort gratulierte, als fairer Verlierer. Oliver Hippler freute sich über den Sieg („Jetzt wird gefeiert“), aber auch über die Kulisse: „So hatte diese verrückte Konstellation zumindest noch etwas Gutes.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jörgens verletzt sich schwer
Jörgens verletzt sich schwer
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen

Kommentare