Fußball

SSV Dhünn holt bei den SF Baumberg II nach

Bezirksliga: Die beiden jüngsten Siege (4:1 gegen den SSV Berghausen, 10:2 gegen Britannia Solingen) haben die Brust beim Fußball-Bezirksligisten SSV Dhünn breiter werden lassen

Entsprechend gestärkt geht man an diesem Mittwoch um 19.30 Uhr in die Nachholpartie bei den SF Baumberg II. Von Übermut wird aber keine Rede sein. Trainer Kristian Fischer sagt: „Wir wissen, dass es nicht einfach wird.“ Der Gastgeber hat kürzlich einen Trainerwechsel vollzogen, ist längst noch nicht in der gesicherten Region und wird entsprechend auftreten.

Das gilt aber auch für den SSV, der innerhalb von sieben Tagen drei Spiele absolvieren muss und tunlichst bemüht ist, die Belastung gut und sinnvoll zu steuern. „Wir sind frohen Mutes“ formuliert Fischer, der gesichert auf Marius Suchanoff (Bänder) und Max Schulte (beruflich verhindert) verzichten muss. Beim angeschlagenen Gabriel Romeo steht noch ein Fragezeichen hinter seinem Einsatz. Als erste Neuzugänge stehen Tim Posingies und Til Schiller fest. Der Torhüter und der Offensivmann kommen ligenunabhängig vom B-Ligisten TuRa Süd. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jörgens verletzt sich schwer
Jörgens verletzt sich schwer
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen

Kommentare