Weltmeisterschaft

Sportkegeln: RSV-Trio bei der WM dabei

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Drei Keglerinnen des RSV Samo fahren nach Trier.

-ad- Diesen Termin hat man sich bei den Sportkeglerinnen des RSV Samo ganz dick im Kalender angestrichen. Mit Annika Hilkmann sowie den Schwestern Tanja Bock und Maike Killadt wird der Verein vom Fürberg mit drei Sportlerinnen bei der Weltmeisterschaft in Trier vertreten sein. Diese wird zwischen dem 15. und 21. Juli in der Domstadt ausgetragen.

Die Disziplinen stehen noch nicht endgültig fest.

Klar ist allerdings, dass kein Club beziehungsweise keine Mannschaft bei den Nominierten so stark vertreten ist wie der RSV Samo aus Remscheid.

Lesen Sie auch: Einwurf von Andreas Dach - Eieiei: Ab ins Stadion!

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sämtliche Rollen sind klar verteilt
Sämtliche Rollen sind klar verteilt
Sämtliche Rollen sind klar verteilt
TVW holt fünften Platz
TVW holt fünften Platz
TVW holt fünften Platz
Adler fahren auf die Siegertreppchen
Adler fahren auf die Siegertreppchen
FCR sendet spontanen Genesungswunsch
FCR sendet spontanen Genesungswunsch
FCR sendet spontanen Genesungswunsch

Kommentare