Sportkegeln

RSV-Frauen punkten

Drittes Spiel, dritter 3:0-Sieg! So kann die Saison für die Sportkeglerinnen des RSV Samo in der Bundesliga weitergehen.

Dabei knüpfte der amtierende Deutsche Meister auf der eigenen Bahn am Fürberg nahtlos an den triumphalen Erfolg in Oberthal an, ließ gegen die Freunde vom KC Wieseck von Beginn an nichts anbrennen. Man war sehr konzentriert und punktete durch Tanja Bock (919), Annika Hilkmann (892), Carmen Ziemke (876), Maike Killadt (874), Sarah Ziemke (848) und Betsy Schöpp (794).

Das reichte. Nun geht es mit zwei Auswärtspartien Schlag auf Schlag weiter. Am kommenden Samstag tritt der RSV in Langenfeld an, eine Woche später (9. 10.) bei einem vorverlegten Spiel in Lünen. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
Note 2 ist angebracht
Note 2 ist angebracht
Note 2 ist angebracht
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust

Kommentare