Schwimmen

Schwimmen: Quartett bei DM in Berlin

Moritz Winkelmann, Sofia Dmitrijev Calderon, Gian Luca Redutch und Til Gröne (v. l.) sind in der Bundeshauptstadt am Start. Foto: MC
+
Moritz Winkelmann, Sofia Dmitrijev Calderon, Gian Luca Redutch und Til Gröne (v. l.) sind in der Bundeshauptstadt am Start.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Während andere Schüler die Herbstferien genutzt haben, auszuschlafen und zu entspannen, haben die vier Remscheider sieben bis neun Trainingseinheiten pro Woche absolviert.

Die Vorfreude ist riesig: Ein Quartett aus Remscheid, allesamt Schülerinnen und Schüler des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, nimmt zwischen diesem Dienstag und dem kommenden Sonntag in Berlin an den Deutschen Jahrgangs-Meisterschaften im Schwimmen teil. In der Schwimm- und Sprunghalle des Europasportposportparks, wollen Moritz Winkelmann (SG Neuss), Sofia Dmitrijev Calderon, Gian Luca Reduth und Til Gröne (alle SG Bayer) sich für ihre aufwendige Vorbereitung belohnen.

Während andere Schüler die Herbstferien genutzt haben, auszuschlafen und zu entspannen, haben die vier Remscheider sieben bis neun Trainingseinheiten pro Woche absolviert. Bereits an diesem Montag hat man sich auf den Weg in die Bundeshauptstadt gemacht, um sich vor den Wettkämpfen mit dem Berliner Wasser vertraut zu machen. Reduth geht über fünf Disziplinen an den Start (50 m Freistil, 100 m Rücken, 50 und 100 m Schmetterling, 50 m Rücken). Jeweils drei sind es bei Winkelmann (200 m Lagen, 100 und 200 m Schmetterling) und Gröne (50, 100 und 200 m Freistil). Einmal will Dmitrijev Calderon (100 m Brust) ihre Qualitäten unter Beweis stellen. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Abstiegskampf verspricht viel Spannung
Abstiegskampf verspricht viel Spannung
Abstiegskampf verspricht viel Spannung
FCR ist in der Winterpause
FCR ist in der Winterpause
August im Dezember: Die Nummer 6 ist immer da
August im Dezember: Die Nummer 6 ist immer da
August im Dezember: Die Nummer 6 ist immer da
Sparsame Rader steigern sich und sind spendabel
Sparsame Rader steigern sich und sind spendabel

Kommentare