Weihnachten

Schiedsrichter zelebrieren ihre Weihnachtsfeier

Gerd Kirchhoff bat in seiner Paraderolle unter anderem Marvin Szlapa (r.) und Marcel Schuh zum Rapport.
+
Gerd Kirchhoff bat in seiner Paraderolle unter anderem Marvin Szlapa (r.) und Marcel Schuh zum Rapport.

Ein stimmungsvoller Abend.

Es war wieder einmal ein stimmungsvoller Abend Am Hagen, wo die Fußball-Schiedsrichter des Kreises Remscheid ihre Weihnachtsfeier in gewohntem Rahmen zelebrierten. Nicht fehlen durfte der Nikolaus, dessen überragender Auftritt der Nummer eines Stand-up-Comedians glich. Gerd Kirchhoff bat in seiner Paraderolle unter anderem Marvin Szlapa (r.) und Marcel Schuh zum Rapport.

Der Hauptfokus galt diesmal aber anderen: Dirk Margenberg wurde für 40 Jahre Schiedsrichterei geehrt. die Laudatio hielt sein langjähriger Freund und Kollege Jürgen Jansen. Der frühere Erstliga-Schiri war der Überraschungsgast. Eine ausführlichere Berichterstattung folgt. fab

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß

Kommentare