Fußball

SC 08 Rade will auf eine Achterbahn verzichten

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Spiele in Bezirksliga und Kreisliga A.

Von Andreas Dach

Die Spiele an einem Freitagabend auf eigenem Gelände sind dem SC 08 Radevormwald nicht unlieb. „Es kommen mehr Zuschauer, und die Atmosphäre ist gut“, sagt Zdenko Kosanovic, der Trainer des Fußball-Bezirksligisten. So soll es auch an diesem Freitag sein, wenn der BV Gräfrath um 19.45 Uhr am Kollenberg zu Gast ist.

Mal schauen, ob die Anhängerschaft wieder ein Achterbahnspiel des SC 08 zu erleben bekommt. „Auf Dauer geht das nicht gut“, blickt Kosanovic auf die jüngste Partie bei Bayer Wuppertal zurück. Sie wurde mit 5:4 gewonnen. Nach einer 2:0-Führung und einem 2:4-Rückstand. Das war nichts für Fußballfans mit Bluthochdruck. Diesmal soll es nicht so hektisch werden. Kieran Boßhammer hat Gelb-Rot gesehen, muss einmal aussetzen. „Er hat etwas Falsches gesagt“, nennt Kosanovic den Grund für die Ampelkarte.

Zu einem vereinsinternen Duell kam es in der Fußball-Kreisliga A. Am Mittwochabend setzte sich TuRa Süd gegen die eigene Zweitvertretung erwartungsgemäß deutlich mit 6:2 (2:0) durch. Die Tore erzielten Salvatore Longobucco (7.), Muhammed Sen (34.), Pio Franciosi (50.), Biagio Cantelli (51./88.) und Gabriele Nazzareno (64.). Für die Zweite trafen Philipp Dorfmüller (53.) und Mevlan Aliji (62.).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der FCR plant Rückkehr zum Spektakel
Der FCR plant Rückkehr zum Spektakel
Der FCR plant Rückkehr zum Spektakel
Lob für alle, die die Initiative ergreifen
Lob für alle, die die Initiative ergreifen
Lob für alle, die die Initiative ergreifen
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Marathon: Röntgenlüöper in Holland
Marathon: Röntgenlüöper in Holland
Marathon: Röntgenlüöper in Holland

Kommentare