Sportkegeln

Samo-Herren lassen zu viele Bauern stehen

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Während die Bundesliga-Frauen des RSV Samo beim SKC Langenfeld/Paffrath einen 3:0-Erfolg einfuhren, taten sich die Männer in der NRW-Liga schwerer.

Man ließ 27 Bauern stehen und musste deshalb beim 2:1 gegen die SG Düsseldorfer Kegler II einen Zusatzpunkt abgeben. Hingegen feierten die Männer des RSV Samo II in der Oberliga einen überzeugenden 3:0-Sieg gegen den KSC Büderich

Punkte Samo-Frauen: Killadt (914), Bock (901), Kremer (900), S. Ziemke (822), Schöpp (820), C. Ziemke (807).

Punkte Samo-Männer: Girke (891), Stern (846), Bolz (781), Thiesse (775), Butz (761), Austerschulte (744).

Punkte Samo-Männer II: Stern (851), Ziemke (800), Bolz (775), Thiesse (710). -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Sportmix
Sportmix
Sportmix

Kommentare