Schwimmen

SG sammelt Edelmetall

Wenige Wochen vor den Sommerferien hat der Schwimmnachwuchs der SG Bergisch Land positiv auf sich aufmerksam gemacht.

Mit insgesamt 17 Aktiven, davon 14 von der SG Remscheid, hat die Gemeinschaft an den Verbandsmeisterschaften der Jahrgänge 2004 bis 2007 in Solingen teilgenommen. Nach 113 Starts und zwei Staffeln war die Ausbeute mit sieben Gold-, sechs Silber- und sieben Bronzemedaillen sehr erfolgreich.

Entsprechend zufrieden zeigte sich auch Cheftrainer Felix Haffke, der betonte, dass die SG auf dem richtigen Weg sei. Besonders überzeugen konnten Desiree Jolie Rettler und Gian Luca Reduth (beide Jahrgang 2007), die bei ihren jeweiligen Auftritten einen Stammplatz auf den Siegertreppchen abonniert hatten.

Außerdem waren folgende Remscheider am Start: Rebecca Manß, Anna Krzyaniak, Lennox Rohde, Moritz Winkelmann, Jakob Eppels, Sofia Dmitrijev-Calderón, Lisa Marie Scharff, Til Gröne, Len Huppertz, Christian Kubiak, Julia Busch, Jan Nikias Brewing. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tauschel feiert Comeback im VfB-Tor
Tauschel feiert Comeback im VfB-Tor
Tauschel feiert Comeback im VfB-Tor
Fußball: Borner bei Gladbacher Borussia
Fußball: Borner bei Gladbacher Borussia
Fußball: Borner bei Gladbacher Borussia
Schwimmen: Willim zurück in Wuppertal
Schwimmen: Willim zurück in Wuppertal
Schwimmen: Willim zurück in Wuppertal
Optimismus ist beim Trio ungebrochen
Optimismus ist beim Trio ungebrochen

Kommentare