Tennis

RW plant für weiteres Niederrheinliga-Jahr

Hartmut Garbe, Frank Hemmerling, Jürgen Höh, Norbert Wölm, Ernst Benner, Ulrich Hackländer und Richard Kudelka (v.l.).
+
Hartmut Garbe, Frank Hemmerling, Jürgen Höh, Norbert Wölm, Ernst Benner, Ulrich Hackländer und Richard Kudelka (v.l.).

Herren 65 bleiben drin

Sie haben die Saison „auf der letzten Rille“ beendet, wie es Spieler und Sprecher Frank Hemmerling beschreibt. Nach dem bedeutungslosen 4:5 gegen den TC Oedt ist die Spielzeit für die Tennis-Herren 65 des SC Rot-Weiß Remscheid in der Niederrheinliga vorbei.

Man hat den Klassenerhalt gesichert und belegt in der Endabrechnung den vierten Platz, was angesichts des extrem dünnen Kaders keine Selbstverständlichkeit ist. Mario Simmerl, die etatmäßige Nummer drei, hatte den Verein während der Saison verlassen. Andere plagten sich mit Verletzungen herum.

„Wir haben die Liga mit sieben Leuten gehalten und sind stolz, es geschafft zu haben“, verdeutlicht Hemmerling. Was Respekt abnötigt. Innerhalb von acht Wochen mussten sieben Spiele absolviert werden. Vier wurde gewonnen, drei verloren.

Wie eben das letzte gegen Oedt, als die Einzelpunkte an Jürgen Höh, Hartmut Garbe und Ulrich Hackländer gingen. Frank Hemmerling, Richard Kudelka und Ernst Benner (verletzungsbedingte Aufgabe) verloren. Die Entscheidung musste in den Doppeln fallen, in welchen aber nur das Duo Hemmerling/Hackländer punktete. Hingegen gab es für Höh/Kudelka und Garbe/Hubert Deutz Niederlagen.

Für die nächste Saison will man das Personal aufstocken. Damit nicht wieder die letzte Rille beansprucht werden muss . . . -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wo die Liebe hinfällt – von ganz in Weiß bis zur Traufe
Wo die Liebe hinfällt – von ganz in Weiß bis zur Traufe
Wo die Liebe hinfällt – von ganz in Weiß bis zur Traufe
U20-WM: Clara Fröhlich erzielt wichtigen Treffer zum 1:0
U20-WM: Clara Fröhlich erzielt wichtigen Treffer zum 1:0
U20-WM: Clara Fröhlich erzielt wichtigen Treffer zum 1:0
Bergische Liga: Quali beginnt am Sonntag
Bergische Liga: Quali beginnt am Sonntag
Bei der IGR ist einiges in Bewegung
Bei der IGR ist einiges in Bewegung
Bei der IGR ist einiges in Bewegung

Kommentare