Basketball

RSV überzeugt mit seinem Tempospiel

Basketball: Landesligist besiegt Monheim.

Auf ihre Zweiter-Meter-Center mussten die Basketballer des Remscheider SV zwar verzichten. Dennoch reichte es in der Landesligapartie gegen die BG Monheim zu einem 64:58-Sieg. Aufgrund ihrer körperlichen Unterlegenheit agierte der RSV über Tempo und kam zudem immer wieder über Distanzwürfe zum Erfolg. In einer spannenden Partie fiel die endgültige Entscheidung dann aber erst in den Schlussminuten. Punkte: Schorn (18), Perry (15), Keser (8), Petrasevic (7), Quefalija, Kolasinac (je 5), Varol (4), Bednorz (2).

Einen Sieg gab es auch für den U14-Nachwuchs des RSV. Er siegte in der Landesliga gegen den SC Fast-Break Leverkusen mit 66:54. pk

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Dorndorf: Vom Amboss-Coach zum Fan
Dorndorf: Vom Amboss-Coach zum Fan
Dorndorf: Vom Amboss-Coach zum Fan
Coach ohne Illusionen
Coach ohne Illusionen

Kommentare