Rollhockey

Rollhockey: IGR feiert Decius´Tor

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Was für ein tolles Erlebnis für die Jüngsten der IGR Remscheid.

Vor dem Bundesligaspiel zwischen der IGR Remscheid und der RESG Walsum bestritten sie eine Freundschaftsbegegnung mit dem Nachwuchs der Duisburger und verloren nur mit 1:6. „Nur“ deshalb, weil das Team des Gastgebers überwiegend aus U9-Spielern bestand, während die Gäste mangels einer U9 hauptsächlich mit U11-Akteuren auflief. Einziger Torschütze der Mannschaft von Arne Beck und Leonard Schmidt war Emil Decius. Nachvollziehbar, dass der Treffer lautstark gefeiert wurde. Künftig soll die U9 mit Kapitän Noah Wienberg häufiger solche Vorspiele bestreiten. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das legendäre Team kehrt zurück
Das legendäre Team kehrt zurück
Das legendäre Team kehrt zurück
Der Trainer stellt die Charakterfrage
Der Trainer stellt die Charakterfrage
Der Trainer stellt die Charakterfrage
Ex-Handballer treffen sich auf Fehmarn
Ex-Handballer treffen sich auf Fehmarn
Ex-Handballer treffen sich auf Fehmarn
Fußball: BVB siegt nach Torspektakel
Fußball: BVB siegt nach Torspektakel

Kommentare