RGA-Orakel Chihuahua Özil drückt jetzt im Himmel die Pfoten

Trauer um RGA-Orakel Özil. Der Chihuahua lebt nicht mehr.
+
Trauer um RGA-Orakel Özil. Der Chihuahua lebt nicht mehr.

Er hat uns so viel Freude gemacht. Der Weg der Deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM ins Viertelfinale wurde auch durch die optimistischen Vorhersagen unseres RGA-Orakels Özil geebnet. Sogar die TV-Sendung "Weck up" hatte über den Chihuahua mit der Ähnlichkeit zum deutschen Mittelfeld-Regisseur berichtet.

Gestern erreichte die Sport-Redaktion dann die traurige Nachricht. Bei einem Routinetermin entdeckte der Tierarzt eine schwere Krankheit. Unser RGA-Orakel musste eingeschläfert werden. Noch am Vorabend hatte er einen Sieg der deutschen Elf gegen die Franzosen vorhergesagt. gf

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Schockmoment beim Spiel zwischen HSG und HGR II
Schockmoment beim Spiel zwischen HSG und HGR II
Schockmoment beim Spiel zwischen HSG und HGR II
Goldener Schuh: An der Spitze tut sich diesmal nicht viel
Goldener Schuh: An der Spitze tut sich diesmal nicht viel
Goldener Schuh: An der Spitze tut sich diesmal nicht viel

Kommentare