Handball

Die erste Auflage der Biografie von Bob Hanning ist schon vergriffen

Über diese beiden signierten Exemplare können sich die Gewinner freuen. Foto: trd/Edel Books
+
Über diese beiden signierten Exemplare können sich die Gewinner freuen.

Verlosung: Weinreich und Schumacher im Glück.

„Hanning. Macht. Handball.“ Die Biografie von Bob Hanning hat nicht nur bei den Handballfans für ein großes Echo gesorgt. Der 53-Jährige blickt darin auf seine Tätigkeit als Trainer, Manager und auch als Funktionär zurück, die in den 90er-Jahren im Bergischen Land so richtig Fahrt aufnahm.

Der Run auf das Buch ist mittlerweile so groß, dass die erste Auflage bereits nahezu ausverkauft ist. In diesen Tagen wird die zweite Auflage an den Buchhandel ausgeliefert.

Kein Wunder also, dass es auch bei unserer Verlosung zweier Exemplare eine riesige Resonanz gab. Zumal die beiden Bücher, die der RGA-Sportredaktion zur Verfügung gestellt wurden, auch von Hanning signiert sind.

Man musste also schon etwas Glück haben, um von einer Losfee gezogen zu werden. Freuen dürfen sich nun Rainer Weinreich und Dirk Schumacher. Sie haben jeweils ein Exemplar der Biografie, die viel Diskussionsstoff liefert, gewonnen. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Adventskalender: Antonio Angelov glaubt an sich
Adventskalender: Antonio Angelov glaubt an sich
Adventskalender: Antonio Angelov glaubt an sich
In der Bergstadt kehrt die Zuversicht wieder zurück
In der Bergstadt kehrt die Zuversicht wieder zurück
In der Bergstadt kehrt die Zuversicht wieder zurück
SV 09/35 bezwingt den FCR erneut
SV 09/35 bezwingt den FCR erneut
SV 09/35 bezwingt den FCR erneut
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende

Kommentare