Tennis

Familie Lux ist bei der WM dabei

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Lux siegte bei den Turnieren in Bad Neuenahr, Essen, Bielefeld und Dormagen.

Remscheid. An diesem Donnerstag sitzt Familie Lux im Flieger nach Kroatien. Allerdings ist der Wermelskirchener Andrew Lux mit seiner Ehefrau Julia und Töchterchen Lia Joy nicht in den Urlaub aufgebrochen. In Kroatien nimmt der 43-Jährige an der Ü-40-Weltmeisterschaft teil.

Dabei hat Lux, der die deutsche Mannschaft als Teamkapitän anführt, ein umfangreiches Programm zu absolvieren.

Er ist im Einzel, im Doppel und im Mixed mit seiner Ehefrau Julia im Einsatz. Der Wermelskirchener hat in den letzten Wochen bewiesen, dass mit ihm bei der WM zu rechnen ist. So hat er die Gesamtwertung der in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragene NRW-Masters-Tour gewonnen. Lux siegte bei den Turnieren in Bad Neuenahr, Essen, Bielefeld und Dormagen. Einzig in Köln musste er sich im Endspiel geschlagen geben. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Zwei Teams spielen am Freitagabend
Zwei Teams spielen am Freitagabend

Kommentare