Handball

Spiele der Panther und Rader abgesagt

Corona-Fälle verhindern die Partien am Wochenende. Nur die Wermelskirchener spielen.

Von Ralf Paarmann und Peter Kuhlendahl

Oberliga: Eintracht Duisburg – Bergische Panther abgesagt. Trainer Marc Egger befindet sich weiter in Quarantäne und hatte seit zwei Wochen keinen Kontakt zur Mannschaft. Bis auf zwei Spielerinnen war der Rest in dieser Woche aber wieder in der Halle. „Ich habe in dieser Woche das Training geleitet“, berichtet Panther-Frauenwart Christian Schmitz. Gespielt wird am Wochenende aber nicht. Am Freitagnachmittag ist die Partie abgesagt worden, da es im Kader der Duisburger Coronafälle gibt. Damit muss auch ein Neuzugang der Panther auf seinen Einsatz warten. Yagmur Sahbaz hat sich dem Oberligisten angeschlossen. Die 27-Jährige hat zuletzt bei der zurückgezogenen 2. Mannschaft des TV Beyeröhde gespielt.

Verbandsliga: SSG/HSV Wuppertal – Wermelskirchener TV (So., 15 Uhr). Oliver Elitzke ist wie berichtet der neue Verantwortliche auf der Bank des WTV. Zum Auftakt erwartet ihn eine leichte Aufgabe, weil gegen die starken Wuppertalerinnen niemand Wunderdinge von seiner Mannschaft erwartet. Die Zielsetzung für die kommenden Wochen formuliert er klar: „Wir müssen vorrangig unsere Abwehr verstärken und dann Punkte gegen die Teams aus der unteren Tabellenhälfte sammeln.“ Der kommende Gegner fällt nicht in diese Kategorie. Wie üblich wird der kleine Kader mit Aushilfen aus der Reserve aufgefüllt.

Verbandsliga: HSG Rade/Herbeck – LTV Wuppertal abgesagt. Coronafälle hatte es in der jüngsten Zeit in den Kadern auf beiden Seiten gegeben. Richtig fit waren einige Spielerinnen immer noch nicht. Aus diesem Grund wollten beide Seiten kein Risiko eingehen und hatten den Verband um eine Verlegung der Partie gebeten. Dem Wunsch wurde am Freitagnachmittag dann auch entsprochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BVB nimmt TGH Karten aus der Hand
BVB nimmt TGH Karten aus der Hand
BVB nimmt TGH Karten aus der Hand
SV 09/35 kehrt aus der Hölle zurück
SV 09/35 kehrt aus der Hölle zurück
SV 09/35 kehrt aus der Hölle zurück
Rader Frauen verpassen Titel
Rader Frauen verpassen Titel
Auf Mallorca wird der Frust ganz schnell weichen
Auf Mallorca wird der Frust ganz schnell weichen
Auf Mallorca wird der Frust ganz schnell weichen

Kommentare