Rollhockey

IGR-Frauen zittern vor den Tests

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Spielerinnen aus Cronenberg und Recklinghausen sind positiv auf Corona getestet worden.

Von Peter Kuhlendahl

Der Nationscup in der vergangenen Woche, an dem auch Spielerinnen der IGR Remscheid für die Nationalmannschaft in Duisburg im Einsatz waren, könnte negative Folgen für die Halbfinalspiele der Play-offs zur Deutschen Meisterschaft haben. „Spielerinnen aus Cronenberg und Recklinghausen sind Anfang der Woche positiv auf Corona getestet worden“, berichtet Thomas Beck, der 2. Vorsitzende der IGR Remscheid.

Aus diesem Grund hatten die Remscheiderinnen bis Mitte der Woche erst einmal das Training ausgesetzt und sich regelmäßig getestet. „Die Ergebnisse waren alle negativ. Deswegen haben wir dann doch verspätet die Vorbereitung auf das erste Halbfinale aufgenommen“, erzählt Beck, der einräumt, dass dies alles andere als optimal sei. Dennoch hoffen alle Beteiligten, dass das Spiel an diesem Samstag (16 Uhr, Sporthalle Hackenberg) gegen den SC Bison Calenberg wie geplant über die Bühne gehen kann.

Gegen das Team aus Niedersachsen, das als Tabellenführer der Bundesliga in die Halbfinalspiele geht, sehen sich die Gastgeberinnen nicht als Favorit. „Allerdings geht jetzt wieder alles bei Null los. Und wir sind durchaus optimistisch“, betont Beck. Die Zuversicht ist nicht unbegründet. Die Remscheiderinnen haben sich im Laufe der Saison immer mehr gesteigert. Auch bei der 5:7-Niederlage in Calenberg vor einigen Wochen haben sie gezeigt, dass sie mithalten können.

Positives gibt es zudem aus personeller Sicht. Stand jetzt stehen alle Spielerinnen zur Verfügung. Falls nicht Corona einen dicken Strich durch die Rechnung macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sämtliche Rollen sind klar verteilt
Sämtliche Rollen sind klar verteilt
Sämtliche Rollen sind klar verteilt
Darum steht die Austragung des 24-Stunden-Laufs im Juni auf der Kippe
Darum steht die Austragung des 24-Stunden-Laufs im Juni auf der Kippe
Darum steht die Austragung des 24-Stunden-Laufs im Juni auf der Kippe

Kommentare