Handball

HGR-Spiel fällt aus

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Corona-Erkrankungen verändern die Spielpläne fast täglich.

Remscheid. Nach einem weiteren Coronafall im Kader der HG Remscheid wird es nichts mit dem Nachholspiel der Handball-Regionalliga, das an diesem Mittwoch um 20.30 Uhr beim HC Gelpe-Strombach in der Gummersbacher Eugen-Haas-Halle stattfinden sollte. „Es ist alles schwierig in diesen Tagen“, sagt Trainer Alexander Zapf nachdenklich.

Angesichts von einer Inkubationszeit von fünf bis sieben Tagen schließt man bei der HGR nicht aus, dass noch weitere schlechte Pandemie-Nachrichten folgen könnten. Vorsichtshalber hat man die Mannschaft zu ihrem eigenen Schutz bis zu diesem Donnerstag aus dem Training genommen. Dass das Heimspiel am Samstag gegen den Neusser HV ausgetragen werden kann, ist angesichts der jüngsten Entwicklung eher fraglich. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Er will dem Verein etwas zurückgeben
Er will dem Verein etwas zurückgeben
Er will dem Verein etwas zurückgeben
Mettlers Mission ist beendet
Mettlers Mission ist beendet
Mettlers Mission ist beendet
Handball: Nachholspiele der Woche
Handball: Nachholspiele der Woche
Remscheider Larus Thiel erhält eine tolle Nachricht
Remscheider Larus Thiel erhält eine tolle Nachricht
Remscheider Larus Thiel erhält eine tolle Nachricht

Kommentare