American Football

Der Amboss treibt die Planungen schon voran

Abwarten, wer beim AFC Remscheid Amboss bald den Helm aufsetzen wird.
+
Abwarten, wer beim AFC Remscheid Amboss bald den Helm aufsetzen wird.

Mit zwei Meetings nehmen die Footballer die Saison 2023 und ein neues Jugendteam ins Visier.

-ad- Der neue Vorstand des AFC Amboss bastelt eifrig an der Zukunft des Vereins. Schon in diesen Tagen werden die ersten Weichen bei den Footballern gestellt.

Zunächst bei einem offenen Meeting der Senioren am Sonntag, wo es um 16 Uhr im BowlInn um einen Lagebericht und die Planungen für 2023 geht. Neben dem aktuellen Kader richtet sich dieser Termin auch an Interessierte, Quereinsteiger oder erfahrene Footballer. Philipp Hensch aus dem Führungsteam des Clubs verdeutlicht, was aber mindestens genauso wichtig ist: „Wir brauchen eine starke Jugend als Unterbau für die Senioren.“ Deshalb will man künftig wieder eine U19 aufs Feld bringen.

Auch für diesen Altersbereich hat man gleich ein erstes Treffen organisiert – an diesem Montag um 18 Uhr im Stadion Reinshagen. Alle Interessierten der Jahrgänge 2004 bis 2006 erfahren Wissenswertes. Nicht nur das: Im Anschluss findet gleich das erste Training statt.

Mit dem RGA-Lokalsport immer auf dem Laufenden über den Sport im Bergischen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nummer 1: Er ist ihre, sie ist seine
Nummer 1: Er ist ihre, sie ist seine
Nummer 1: Er ist ihre, sie ist seine
Hückeswagener gehen mit großem Respekt ins Derby
Hückeswagener gehen mit großem Respekt ins Derby
Hückeswagener gehen mit großem Respekt ins Derby
HSG bündelt die Kräfte
HSG bündelt die Kräfte
Föste droht mit Aus für die Klingenhalle
Föste droht mit Aus für die Klingenhalle
Föste droht mit Aus für die Klingenhalle

Kommentare