Rollhockey

Plätze zwei und drei sind verdienter Lohn

Die U17 der IGR Remscheid (l.) vor dem Halbfinale gegen Germania Herringen, das locker mit 7:0 gewonnen wurde.
+
Die U17 der IGR Remscheid (l.) vor dem Halbfinale gegen Germania Herringen, das locker mit 7:0 gewonnen wurde.

U17 und U11 der IGR verlieren bei der DM jeweils nur ein Spiel

Hinter der IGR Remscheid liegt ein höchst emotionales Wochenende, welches durch den Gewinn einer Silbermedaille (U17) und einer Bronzemedaille (U11) bei den Deutschen Meisterschaften gekrönt wurde. Um seine Zukunft braucht sich die IGR nicht zu sorgen – beide Mannschaften standen für die gute Arbeit, die bei der IGR geleistet wurde und wird.

Die U17 war in Hamm-Herringen im Finale unterlegen, verlor gegen den TuS Düsseldorf-Nord mit 2:8. Bis dahin hatte man drei Erfolge gefeiert. In der Vorrunde gelangen Siege gegen die ERG Iserlohn (3:2) und den RSC Cronenberg (9:1). Auch das Halbfinale gegen den Gastgeber (7:0) war kein Problem. Gegen Düsseldorf lag man schnell mit 0:3 zurück, man fand keine Einstellung mehr zum Spiel. Tore: Henry Kulmer (9), Arne Beck (7), Joel Halek (4).

Auch die U11 hatte nur eine Niederlage zu verkraften – im Halbfinale mit 0:3 gegen den RSC Gera. Umso bemerkenswerter, dass sie im kleinen Finale mit einem 2:0 gegen den TuS Düsseldorf-Nord reagierte. Eine Turnierleistung, die so nicht zu erwarten gewesen war. 50 Prozent des Kaders könnten noch in der U9 spielen. In der Vorrunde gab es Siege gegen Cronenberg (9:1), Hüls (12:0) und Recklinghausen (4:2). -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Seine große Motivation treibt ihn an
Seine große Motivation treibt ihn an
Seine große Motivation treibt ihn an

Kommentare