Handball

Pia Terfloth hat die U17-EM weiter im Blick

Pia Terfloth trainiert seit diesem Montag in Hannover. Foto: Bayer 04
+
Pia Terfloth trainiert seit diesem Montag in Hannover.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Lenneperin zum Lehrgang geladen.

Sie wohnt in Lennep, spielt Handball für den TSV Bayer Leverkusen und hofft auf eine Teilnahme an der Europameisterschaft. Dafür ist Pia Terfloth aktuell auch weiter im Rennen. Seit diesem Montag findet in der niedersächsischen Hauptstadt Hannover der nächste Lehrgang der weiblichen U17-Nationalmannschaft des Deutschen Handball-Bundes statt.

Neben 17 weiteren Spielerinnen ist auch Terfloth von Nachwuchs-Bundestrainer Gino Smits eingeladen worden. Die EM wird dann vom 5. bis 15 August in Montenegro ausgetragen. Deutschland trifft in seiner Vorrundengruppe auf Frankreich, Rumänien und Tschechien. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

DTV: Menge tritt von seinen Ämtern zurück
DTV: Menge tritt von seinen Ämtern zurück
DTV: Menge tritt von seinen Ämtern zurück
Für einige Legenden wird´s schmerzhaft
Für einige Legenden wird´s schmerzhaft
Für einige Legenden wird´s schmerzhaft
Mucksmäuschenstill! FCR läuft der Musik hinterher
Mucksmäuschenstill! FCR läuft der Musik hinterher
Mucksmäuschenstill! FCR läuft der Musik hinterher
Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen
Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen
Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen

Kommentare