Handball

Panther II sind beim Kellerkind in der Pflicht

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Verbandsligist in Essen

Es gibt mit Sicherheit dankbarere Aufgaben. Sonntagsmittags seine Aufwartung beim Tabellenletzten zu machen, birgt im Grunde nur Risiken. „Ich kann nicht müde werden, den Jungs zu sagen, dass sie den Gegner nicht unterschätzen sollen.“ Diese Ansprache dürfte Erwin Reinacher in dieser Woche an die 2. Mannschaft der Bergischen Panther einige Male gerichtet haben. Der Trainer muss am Sonntag (13.30 Uhr) mit seiner Verbandsliga-Truppe beim ETB Schwarz-Weiß in Essen ran.

„Wenn man als Tabellenzweiter zum Schlusslicht reist, kann es natürlich nur ein Ziel geben. Wir wollen und müssen dort gewinnen“, macht Reinacher eine klare Ansage.

In diesem Zusammenhang will er natürlich auch nichts davon wissen, dass seine Schützlinge aufgrund der vielen Ausfälle in den vergangenen Wochen noch weit von einem normalen Spielrhythmus entfernt seien. „Wir haben schließlich Ansprüche“, betont der Trainer, der auch nicht darauf rumreiten will, dass es immer noch Coronaprobleme in seinem Team gibt. „Wir wollen auf alle Fälle spielen. Unser Kader besteht aus 15 Leuten. Das muss reichen.“ -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Teamgeist und Zusammenhalt an erster Stelle
Teamgeist und Zusammenhalt an erster Stelle
Teamgeist und Zusammenhalt an erster Stelle
Balke-Turnier ist abgesagt
Balke-Turnier ist abgesagt
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an

Kommentare