Einwurf

Pakete zum Überleben

peter.kuhlendahl@rga.de
+
peter.kuhlendahl@rga.de
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Hilfe kann es aktuell nicht genug geben.

Den Schrecken des Krieges, der für unglaubliches Leid in der Ukraine sorgt, konnte man am Samstagnachmittag beim Spiel der IGR Remscheid zumindest ein wenig verdrängen. Allerdings wissen auch die Verantwortlichen des Bundesligisten, wie wichtig es ist, nicht wegzuschauen, sondern zu helfen. Der Verein hat sich aus diesem Grund der Hilfsaktion „Wir packen Pakete zum Überleben“ der Auslands- und Katastrophenhilfe des Bundes freier evangelischer Gemeinden in Deutschland angeschlossen. Es geht darum, nach einer festen Vorgabe Grundnahrungsmittel im Wert von rund 15 Euro einzukaufen. Die Faltkartons und der Einkaufszettel liegen in der Küche der Halle Hackenberg. Dort stellt man den zugeklebten Karton mit den Einkäufen anschließend wieder ab. Die IGR übernimmt den Weitertransport zur Sammelstelle der Auslandshilfe. Nach Spielende sah man einige Zuschauer mit den Kartons auf dem Heimweg. Hilfe kann es aktuell nicht genug geben. Und schön wäre es, wenn sich weitere Vereine der Aktion anschließen. Die IGR Remscheid will Kontakt mit dem Sportbund aufnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Vorentscheidung ist gefallen
Vorentscheidung ist gefallen
Vorentscheidung ist gefallen
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
ATV Hückeswagen siegt gleich im Doppelpack
ATV Hückeswagen siegt gleich im Doppelpack

Kommentare