Röntgenlauf

Paketbote liefert eine große Leistung ab

Sascha Lange siegte über die 100-Kilometer-Distanz: Weit nach Hause hatte er es danach nicht.
+
Sascha Lange siegte über die 100-Kilometer-Distanz: Weit nach Hause hatte er es danach nicht.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

100 Kilometer: Remscheider siegt.

Von Andreas Dach

Diese Geschichte ist zu schön, um wahr zu sein. Sascha Lange hat die 100 Kilometer in einer Zeit von 9:11:51 Stunden gewonnen. Als wäre das nicht alleine schon begeisternd genug, so stellte sich erst mit ein wenig Verspätung heraus, dass der Sieger Remscheider ist. Richtig gelesen: REMSCHEIDER. „Ich wohne nur ein paar Hundert Meter von hier entfernt“, verriet er dem RGA-Sport. Dort, wo früher das Krankenhaus Lennep gestanden hat, hat der eigentliche Wuppertaler im Jahr 2018 mit seiner Familie in den Neubauten ein neues Zuhause gefunden. „Damals habe ich mir direkt mal den Ultra beim Röntgenlauf gegönnt.“ Diesmal war die Distanz noch einmal eine deutlich längere. Und? Wie war es? „Es ist überraschend gut gelaufen“, verdeutlichte der Athlet der M45. Dass sein Beruf ihm beim Training durchaus entgegenkommen könnte, wurde schnell deutlich. „Ich bin Paketbote“, sagte er lächelnd. Was für ein Typ, dieser vereinslose Läufer mit der Startnummer M089.

Auf Platz zwei und drei waren zwei Männer gelandet, die sich vor dem Röntgenlauf nicht kannten und bei der Megadistanz von 100 Kilometern ab Kilometer 65 nicht mehr von der Laufseite wichen. Manuel Palecki und Patrick Pape wurden Zweiter und Dritter. Zeitgleich. „Es hat einfach gepasst, und wir haben uns gegenseitig angetrieben“, sagten der Mann aus Bayern und aus Bochum unisono.

Sonne strahlt beim Röntgenlauf

Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet.
Nach dreijähriger Zwangspause wurde die 20. Auflage des Röntgenlaufs gestartet. © Roland Keusch

Bei den Frauen hatte – nicht unerwartet – Simone Durry die Nase vorne. Die Frau aus Düsseldorfer gab nach ihrem Sieg ehrlich zu: „Damit hatte ich nicht gerechnet.“ Wenige Tage zuvor hatte sie im RGA-Gespräch noch angekündigt, die 100 Kilometer beim Röntgenlauf „nur zu Trainingszwecken“ nutzen zu wollen. Dass es trotz Knieschmerzen mehr wurde, hatte auch etwas mit der großartigen Stimmung unterwegs zu tun: „Das Anfeuern hat von den Schmerzen abgelenkt.“ Ihre Zeit: 10:24:51 Stunden. Kann man mal so laufen im Training.

Die Zweitplatzierte Claudia Gösche aus Pforzheim konnte ihr Glück kaum fassen: „Ich hatte gedacht, dass es vielleicht Rang drei geworden ist.“ Als sie von Silber erfuhr, gab es kreischende Jubelschreie. . . Eine Zeit lang hatte man gedacht, dass Samantha Maisonneuve aus Edmonton die Gewinnerin sein könnte. Doch die Frau aus Kanada war in der 2.05-Uhr-Gruppe gestartet. In der der Genussläufer, die nicht in die Wertung kamen. Vielleicht der einzige Kritikpunkt. Die unterschiedlichen Startzeiten der „Hunderter“ sorgten beim Zieleinlauf nicht nur einmal für Fragezeichen in den Gesichtern der Wartenden. Da könnte man vielleicht nachbessern. In fünf Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die IGR geht im Angriffswirbel unter
Die IGR geht im Angriffswirbel unter
Die IGR geht im Angriffswirbel unter
BVB: Der älteste Spieler ist schon 60
BVB: Der älteste Spieler ist schon 60
Schlafmützenstart bringt Matchplan durcheinander
Schlafmützenstart bringt Matchplan durcheinander
Schlafmützenstart bringt Matchplan durcheinander
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt

Kommentare