Handball

Niederlage tut nicht weh

Die Handballer des HC BSdL verabschieden sich in die Pause.
+
Die Handballer des HC BSdL verabschieden sich in die Pause.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Letztes Spiel des HC BSdL.

Es war das allerletzte Meisterschaftsspiel der Saison 2021/22 im Seniorenbereich in der Region. Und am späten Sonntagnachmittag verlor der HC BSdL in der Halle Neuenkamp in der Aufstiegsrunde zur Landesliga gegen den HSV Gräfrath mit 30:36 (14:15). Dies tat der guten Stimmung in der Halle aber keinen Abbruch, da die Remscheider bereits als Aufsteiger feststanden. Tore: Heppner (6), Söhnchen, Geisler (je 4), Hädrich (4/1), Unger (3), Förster, Michel, Sonneborn (je 2), Hallmann, Schmidt, Hopp (je 1).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Jörgens verletzt sich schwer
Jörgens verletzt sich schwer
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen

Kommentare